Logo - MBB Fertigungstechnik GmbH

Wir sind
aumann!

MBB Fertigungstechnik GmbH in Beelen und MBB Technologies (China) Ltd. in Changzhou firmieren ab dem 01.01.2018 unter dem Namen Aumann. Ein neuer Name – aber das bekannte Team, bewährte Technologien und gewohnte Qualität gebündelt unter dem Dach der Aumann AG. Wir sind weiterhin Ihr verlässlicher Partner mit den Standorten Beelen, Espelkamp, Berlin, Limbach-Oberfrohna, Changzhou (China) und Kansas City (USA). Als Aumann möchten wir Ihr erster Ansprechpartner sein für innovative, automatisierte Produktionslösungen rund um Verbindungs-, Umform-, Montage-, Mess- und Wickeltechnik.

Was dürfen wir für Sie tun?
  • Fokussiert
    auf Erfolg

Beelener Unternehmen will Marktpotentiale in Fernost nutzen

Beelen (Die Glocke, 28.06.2013) MBB Fertigungstechnik gründet Tochtergesellschaft in China

(v. l.: Rolf Beckhoff, Markus Hatzfeld, Dr. Yubin Weng, Dr. Christof Nesemeier, Ludger Martinschledde)

Die MBB Fertigungstechnik GmbH verstärkt ihr Geschäft in China und gründet die Tochtergesellschaft MBB Technologies (China) Ltd.  Der Sitz der neuen Gesellschaft befindet sich in Changzhou in der ost-chinesischen Provinz Jiangsu. Das chinesische Unternehmen wird noch im Jahr 2013 seine Geschäftstätigkeit aufnehmen und soll bereits 2014 auf bis zu 40 Mitarbeiter wachsen. „Mit der Gründung einer eigenen Tochtergesellschaft in China tragen wir den weiter steigenden Marktpotentialen und dem erhöhten Bedarf an Service vor Ort Rechnung“, sagt Geschäftsführer Dr. Christof Nesemeier.

Die MBB Fertigungstechnik ist ein führendes Unternehmen der Montage- und Verbindungstechnik mit Schwerpunkt in der Automobilindustrie. Vor dem Hintergrund der erfreulichen Geschäftsentwicklung in Asien wurden im Geschäftsjahr 2012 bereits von Deutschland aus etwa 20 Prozent des Umsatzes in China erzielt.

Geführt wird die MBB Technologies (China) von einem chinesisch-deutschen Management. Yubin Weng, bisher CEO der chinesischen Tochtergesellschaft des schweizerischen Maschinenbauunternehmens Suhner, wird als Geschäftsführer von MBB Technologies (China) den Standort aufbauen und den kaufmännischen Bereich verantworten. Technischer Leiter wird Markus Hatzfeld, der seit über 15 Jahren für die MBB Fertigungstechnik in Beelen in verschiedenen technischen Funktionen erfolgreich tätig war.

Der neue Standort Changzhou ist eine aufstrebende 5 Millionenmetropole, die ca. 200 km nordwestlich von Shanghai liegt. Nicht nur die fast 1.400 ausländischen Unternehmen, die dort bereits ansässig sind, sondern auch die erstklassige Infrastrukturanbindung mit eigenem Flughafen und einer Schnellbahntrasse sowie einer technischen Universität mit 80.000 Studenten führten zur Entscheidung für Changzhou. Im ersten Schritt hat die MBB Technologies (China) Ltd. dort einen ca. 3.700 Quadratmeter großen Büro- und Hallenkomplex gemietet.

Die MBB Fertigungstechnik sieht durch die Präsenz in China auch Wachstumsimpulse für den deutschen Standort. So betont Rolf Beckhoff, Geschäftsführer der MBB Fertigungstechnik: „Wir gehen nicht vorrangig wegen der Kosten nach China, vielmehr wegen des Marktes. Unsere High-End-Produkte werden wir auch weiterhin in Deutschland in Beelen fertigen, deshalb suchen wir auch hier dringend zusätzliches qualifiziertes Personal“.

Sein Geschäftsleitungskollege Ludger Martinschledde ergänzt: „Der Automatisierungsbedarf in China ist hoch. Umweltverschmutzung, Demographie und der gesteigerte Qualitätsanspruch erfordern einen schnellen Wandel der chinesischen Industrie. Durch unsere über 20-jährige Erfahrung aus über 300 installierten Anlagen weltweit sind wir ein gefragter Partner im Anlagenbau, so dass wir überzeugt sind, einen guten Zeitpunkt für einen eigenen Standort in China gewählt zu haben.“ Die MBB Fertigungstechnik ist deshalb optimistisch, die positive Geschäftsentwicklung fortzusetzen und die Internationalisierung weiter erfolgreich voranzutreiben.

Über die MBB Fertigungstechnik GmbH, Beelen

Die MBB Fertigungstechnik GmbH gehört seit März 2012 zur MBB Unternehmensgruppe und ist ein führender, internationaler Maschinenbauer von Schweiß- und Montageanlagen für die Automobilindustrie. Darüber hinaus umfasst das Angebot Dienstleistungen rund um den Werkzeugbau, innovative Transporttechniken für das exakte Positionieren sowie Inline-Laser-Messtechnik. Weitere Branchen, in denen das Unternehmen aktiv ist, sind die Luftfahrt, Solar- und Windkraftindustrie sowie die Haushaltsgeräteindustrie. Die MBB Fertigungstechnik GmbH beschäftigt insgesamt ca. 300 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Geschäftsjahr ca. 100 Millionen Euro Umsatz.

 

Spitzen-leistungen für grosse Namen

Umformen, Schweissen, Kleben und co.

OB E-MOBILITY ODER LEICHTBAU: IMMER DIE SMARTERE LÖSUNG

Immer im Einsatz: In Europa, Asien, weltweit.